Schriftstellerei

 

  • Auch in diesjähriger namhafter Lyrikanthologie mit einem Gedicht unter Pseudonym vertreten # Auch in diesjähriger namhafter Lyrikanthologie mit einem Gedicht unter Pseudonym vertreten # Auch in diesjähriger namhafter Lyrikanthologie mit einem Gedicht unter Pseudonym vertreten # Auch in diesjähriger namhafter Lyrikanthologie mit einem Gedicht unter Pseudonym vertreten # Auch in diesjähriger namhafter Lyrikanthologie mit einem Gedicht unter Pseudonym vertreten # Auch in diesjähriger namhafter Lyrikanthologie mit einem Gedicht unter Pseudonym vertreten # Auch in diesjähriger namhafter Lyrikanthologie mit einem Gedicht unter Pseudonym vertreten #
 
  • Zahllose Gedichte im www über die Jahre hinweg unter Pseudonym veröffentlicht. Zahllose Gedichte im www über die Jahre hinweg unter Pseudonym veröffentlicht. Zahllose Gedichte im www über die Jahre hinweg unter Pseudonym veröffentlicht.
 
 

Plötzlich & unerwartet

 

Eines Morgens wachen wir auf

Und es ist Krieg.

Auf die Frage: Wer ist schuld?

Will’s mal wieder keiner gewesen sein.

Nachdem Geschichte immer

Vom Sieger geschrieben wird,

Bleibt das Ende offen.

UB

Als Gott den Menschen schuf

 

Als Gott den Menschen schuf,

Frage ich mich manches Mal:

Was – um Himmels Willen –

Hat er sich dabei nur gedacht?

 

Sehe ich so manchen Zeitgenossen,

Drängt sich mir die Frage auf:

Hat er überhaupt etwas dabei gedacht?

UB

Sinn – los

 

Wieso muss bei uns Menschen

Immer alles einen Sinn haben?

Produzieren wir doch tagtäglich

Genug Beispiele von Sinnlosigkeit.

UB